Die Lombardei als Touristiker erspüren

Ich konnte an eine Inforeise in die Lombardei teilnehmen. Ich kannte bisher nur Mailand, und dort nur wenig. Bisher hatte ich nur zwecks Weiterreise übernachtet, aber nicht ausgekostet. Die Lombardei als Reiseziel, der Gedanke ist entstanden, weil ich mich mit Nahtourismus beschäftige.

Eigentlich wollten wir ja die Domain, www.italien.reisen kaufen, doch wir hatten uns überlegt, klein zu beginnen. Da lieber www.lombardei.reisen für Euro 25,- gesichert. Um zu beweisen, was wir können. Wenn die Idee ankommt, werden wir weitere Regionen projektieren.

Auf meiner ersten Reise als Journalist und Blogger hatte ich folgende Orte besucht, hier die Vorbereitung und Infos:

die Hauptstadt Mailand
der Geheimtipp Monza
am Comer See

Gleichzeitig kann ich viele Touristiker aus Italien treffen. Dafür haben wir eine Liste von Partnern aus der Region, die mit uns das Gespräch suchen. Zum Lesen benötigen Sie Excel.

Als Fazit der Reisen bleiben gute Erinnerungen an viele Gespräche, eine hervorragende Organisation, engagierte Touristiker und interessante Mitreisende.

Vielleicht schaffen wir einen Auftritt für Italien langfristig zu finanzieren oder wir schnappen uns eine andere Region.